Rosbach -/- Rodheim - SALZ-Rosbach

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Rosbach -/- Rodheim

Wählergruppe SALZ
Wie hält es SALZ mit den Rodheimern?

Seltsame Frage, aber sie wurde am Bauernmarkt an uns heran getragen...
...zwar sage der Name unserer Wählergruppe darüber gar nichts aus, aber unsere Webseite würde doch www.salz-rosbach.de lauten...

Nun denn, eigentlich sollte dies, über 40 Jahre nach dem Zusammenschluß von Ober-Rosbach,  Nieder-Rosbach und Rodheim, überhaupt keine Frage mehr sein. Es gibt nur noch eine Stadt Rosbach vor der Höhe und die besteht eben aus den drei obengenannten Stadtteilen. Extrawürste, Bevorzugungen oder Benachteiligungen gibt es nicht - alle Bürger sind gleich zu behandeln - zum Wohle der gesamten Stadt Rosbach v.d.Höhe...

Keine Ahnung ob der Wunsch nach einer Extranennung des Stadtteil Rodheim etwas mit Minderwertigkeitskomplexen zu tun hat, aber dies entlarvt eher das Verständnis einer Trennung, als das eines Zusammengehörigkeitsgefühls. Für SALZ sind alle Menschen, die in Rosbach leben, Rosbacher - so einfach ist es. Unterscheidungen zwischen Nationalität, Hautfarbe oder gar ob einer von südlich der Harbmühle herkommt oder nördlich davon, machen wir nicht.
Besonders irritierend wir es, wenn von jungen Menschen, die nie ein eigenständiges Rodheim kannten, vorgebracht wird, daß früher alles besser gewesen sei. Das errinnert dann doch sehr stark an die als "Ostalgie" verkläre Rückwärtsgewandheit in östlichen Gebieten unseres Landes. 

Daß Vereine, die nur ein einem Stadtteil aktiv sind, dessen Namen tragen ist ja noch normal und nachvollziehbar, aber alle rosbachweit tätigen Organisationen sollten sich mal Gedanken darüber machen, ob es heutzutage nicht sinnvoller wäre, sich zu einer Gesamtstadt Rosbach zu bekennen, statt weiterhin auf Separatismus zu setzen.  
Vielleicht bekommen wir es auch dann bis zum 50-jährigen Jubiläum des Zusammenschlusses am 1 August 2022 hin, daß wir alle auf unsere gemeinsame Stadt Rosbach v.d.Höhe stolz sein können und daß wir dann nur noch von Rosbachern reden...

PS. Unser "Spitzenkandidat" Michael Hentschker kommt aus Rodheim und wie viele "Zugezogene" konnte er die Rivalität zwischen den Stadtteilen noch nie verstehen...
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü